Slideshow Image 1Slideshow Image 2Slideshow Image 3Slideshow Image 4Slideshow Image 5Slideshow Image 6

Wege aus der Krankheit zeigen

Unsere Angebote für Menschen mit psychischer Erkrankung

Lahr

AWO Hedwig-Wachenheim-Haus

Neue Mitarbeiterin im BWB

Carmen Mattmüller stellt sich vor

Wer in die Fußstapfen anderer tritt,

hinterlässt keine eigenen Spuren.

-Wilhelm Busch-

 

Seit Juli dieses Jahres arbeite ich im Hedwig-Wachenheim-Haus, im Bereich Betreutes Wohnen für psychisch Kranke. Zuvor war ich in einer vollstationären Jugendhilfe tätig, kooperierte mit Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychatrischen Praxen etc. Des Weiteren arbeitete ich im Internat einer Schule für Körperbehinderte, bevor mich mein Weg ganz ins Hedwig-Wachenheim-Haus führte, der mit der Arbeit im Wochenenddienst begann.

Das Besondere am sozialen Berufsfeld sind für mich die vielen spannenden Begegnungen mit ganz unterschiedlichen Menschen jeden Alters.

Ich schätze die Vielfalt dieser Arbeit sehr: die Menschen ganz individuell auf einem Stück ihres Lebens begleiten zu dürfen, sie zu ermutigen, ihre ganz eigenen Wege zu finden und zu gehen. Ich freue mich auf viele weitere spannende Begegnungen und darauf, gemeinsam viele individuelle Fußspuren zu entdecken.

 

Carmen Mattmüller