Slideshow Image 1Slideshow Image 2Slideshow Image 3Slideshow Image 4Slideshow Image 5Slideshow Image 6

Nachrichten aus Verband und Einrichtungen

Aktuelles

AWO-Fachtag in Karlsruhe

Das Bundesteilhabegesetz (BTHG) – fast ein Jahrzehnt lang wurde daran gearbeitet, am 01.01.2017 trat eine der großen sozialpolitischen Reformen dieser Legislaturperiode endlich in Kraft. Sehr umfangreich ist das neue BTHG geraten und dementsprechend groß der Bedarf an fachlicher Beratung. Aus diesem Grund hat die AWO Bezirksverband Baden e.V. heute einen Fachtag in Karlsruhe veranstaltet.

Knapp 50 Teilnehmer/-innen aus ganz Baden-Württemberg folgten mit großem Interesse den Ausführungen des Referenten Reinhold Hohage, Fachanwalt für Medizin- und Sozialrecht mit eigener Kanzlei in Hamburg. Hohage hat sich von Beginn an intensiv mit dem Gesetz beschäftigt und bereits zahlreiche Vorträge dazu gehalten. Während des Karlsruher AWO-Fachtags erläuterte er klar und verständlich die konkreten Auswirkungen des BTHG auf den Arbeitsalltag von Fachleuten und auf das Leben der betroffenen Menschen.